Alle angebotenen Kochkurse sind für Anfänger/innen und für Fortgeschrittene geeignet.

Wie jedes Jahr finden auch 2017 wieder die beliebten Kochkurse statt. Die Kurse finden im gut eingerichteten Kochstudio der Klubschule Migros Basel im Gundelitor statt. Jeder Kurs umfasst fünf Lektionen, pro Woche eine Lektion, jeweils von 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr. Maximal 12 Teilnehmende pro Kurs. Die Kurse werden von Frau Adriana Zahner geleitet und finden jeweils in der Migros Klubschule im Gundeli von 10.00 – 14.00 Uhr statt.

Fotos
Daten
  • Dienstag, Woche 42 ─ 46, vom 17. Oktober bis 14. November 2017. Der Dienstag-Kochkurs ist eher für die Alltagsküche – aber mit Pfiff. Mehr dazu ...
  • Mittwoch, Woche 42 ─ 46, vom 18. Oktober bis 15. November 2017. Der Mittwoch-Kochkurs ist eher wenn Sie Gäste bekochen müssen. Mehr dazu ...

Sollte die Nachfrage gross werden, können wir noch den Donnerstag dazu organisieren.

Kontakt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mang Jacqueline

Haben Sie am Freitag oder Donnerstag schon etwas vor? … wenn nicht: wie wäre es denn mit einem Tanzkurs, bei dem Sie etwas neues Lernen oder einfach wieder auffrischen, was schon fast vergessen ist? Eine kundige Leitung mit Geduld, Freude und Humor wird Sie dabei begleiten.
Im Tanzkurs mit Gleichaltrigen bringen Sie Ihre Kenntnisse auf den neuesten Stand. Vielleicht tun Sie es den bisherigen Teilnehmern gleich, indem Sie den Kursbesuch mit einem Stadt- und Einkaufsbummel, und einem Kaffee mit anderen Kursteilnehmern verbinden.
Die Tanzschule offeriert den Kursteilnehmern, das Gelernte an Übungsabenden und Bällen anzuwenden. Falls Sie einmal nicht am Kurs teilnehmen können, bietet die Tanzschule Gelegenheiten, die Lektion nach- bzw. vorzuholen.
Daten

Falls Sie zuerst einmal schnuppern möchten, kein Problem! Setzen Sie sich mit mir in Verbindung um einen Schnuppertermin zu finden.

Bitte benutzen Sie die untenstehende E-Mail-Adresse für Ihre Fragen, Kursanmeldungen und Anregungen.

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Müller Peter

Autofahren heute - fahre ich richtig?

Der Kurs ist vor allem Seniorinnen und Senioren zu empfehlen, deren Fahr­prüfung schon Jahre zurück­liegt oder natür­lich auch sol­chen, die sich ganz ein­fach auf den neusten Stand brin­gen möch­ten. Es ist ganz klar, dass sich seit der Zeit, da wir die Fahr­prü­fung ab­sol­vier­ten, im Strassen­verkehrs­recht vieles ge­ändert hat. Hier einige Bei­spiele: Regeln auf Wohn­strassen, Ver­halten an Fuss­gänger­streifen, Be­deu­tung von Rad­streifen, Ver­halten im Krei­sel­ver­kehr, etc.

Auf all diese Fra­gen wird im Kurs ein­ge­gangen. Im ersten Teil wird die Theorie auf­ge­frischt und es wer­den Ge­setzes­änderun­gen be­sprochen. Als zweiter Teil kann eine 50minütige Fahrt im ei­ge­nen Fahr­zeug in Be­gleitung eines pro­fessionel­len Fahr­lehrers ab­solviert wer­den. An­schliessend er­folgt die Aus­wertung und Be­sprechung.

Der Kurs ist für Mit­glieder des TCS (CHF 170) und für Nicht­mitglieder (CHF 220).
Durch­führungs­ort ist das TCS-Center in Füllinsdorf.

Weitere Aus­künfte sind er­hältlich bei

TCS beider Basel
Auskunft Kurswesen
Frau Manuela Vettore
Postfach
4414 Füllinsdorf
Telefon 061-906 66 43
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

TCS beider Basel - Autofahren heute

Zur Zeit sind keine Computerkurse geplant. Computer­kurse sind in der letz­ten Zeit keine zu­stande ge­kommen. Die Voraus­setzungen und Er­war­tungen der Interessenten waren zu hetero­gen (ver­schie­dene Soft­ware, unter­schied­liche Vor­kennt­nisse). Die NPV ist gerne wieder bereit, Computer­kurse zu einem ge­wünschten Thema zu or­ga­ni­sieren – ge­nügend Interesse voraus­ge­setzt.

Als Alter­native zum Kurs­an­gebot wei­sen wir Sie auch auf zwei An­ge­bote für indi­vi­duelle Unter­stützung hin: NPV-Mi­tglieder profi­tie­ren beim Computer­studio Maus­Klick und bei free byte computer support von be­son­ders vor­teil­haf­ten Be­dingungen für Hilfe und Privat­unterricht.

­