Unser Engagement für die Seniorenpolitik​

Das Ressort Seniorenpolitik engagiert sich auf regionaler und eidgenössischer Ebene, um Lösungen bei wichtigen alterspolitischen Fragen aktiv mitzugestalten. Dabei bleiben wir unabhängig sowie konfessionell und parteipolitisch neutral. ​
Die NPV ist vertreten im Verein «55+ Basler Seniorenkonferenz» und steht damit im Kontakt mit dem «Forum 55+» in Basel-Stadt, sowie in der «Interessengemeinschaft Seniorinnen und Senioren Baselland (IGSBL) und damit Mitglied am Runden Tisch für Altersfragen BL. Damit haben wir Zugang zu den beiden kantonalen Regierungen. ​
Auf eidgenössischer Ebene bildet der Schweizerische Seniorenrat (SSR) den direkten Zugang zum zuständigen Bundesamt und Bundesrat. Die NPV ist Mitglied des Schweizerischen Verbands für Seniorenfragen (SVS), der die Hälfte der SSR Delegierten stellt. ​​

Unsere Tätigkeitsfelder:

  • Alter als Chance
  • Altersvorsorge
  • Digitalisierung
  • Generationensolidarität
  • Gesundheit im Alter
  • Sicherheit im Alter
  • Wohnen im Alter

 

Unser Team:

 

 

­